Kirchheim

Feuerwehr öffnet die Tür

Ausstellung Das Feuerwehrmuseum startet in die neue Saison.

Kirchheim. Das Feuerwehrmuseum Kirchheim startet am Sonntag, 2. April, ab 11 Uhr mit einem „Tag der offenen Feuerwehr“ in die neue Saison. An diesem Tag beginnt im Feuerwehrmuseum auch die Sonderausstellung „Vom Steigbaum zur Schiebeleiter“, welche die Entwicklung der Feuerwehrleiter als Rettungs- und Löschgerät in einer Dokumentation und mit historischen Geräten aufzeigt. Im Rahmen der Sonderausstellung werden neben den verschiedenen tragbaren Leitern bis zur hydraulischen Fahrzeugdrehleiter als Neuheiten einzigartige Hakenleitern aus der Region und eine fahrbare Holzschiebeleiter, Baujahr 1929, präsentiert - eine besondere Rarität. Von 11 bis 16 Uhr werden den Besuchern Museumsführungen angeboten. Für Kinder steht eine Spielecke zur Verfügung. Der Eintritt ist frei.

Neben der Saisoneröffnung am Sonntag ist das Feuerwehrmuseum jeweils an jedem Mittwoch und Samstag von 9.30 bis 12.30 Uhr geöffnet. Für Besuchergruppen können auch Termine nach Vereinbarung angeboten werden. Weitere Informationen zur Veranstaltung und zum Museum gibt es im Internet auf der Seite www.feuerwehrmuseum-kirchheim.de. pm


Anzeige