Kirchheim

Fördermöglichkeiten für Unternehmensgründer

Das Wirtschaftsministerium bietet verschiedene Unterstützungsleistungen zur Gründungsförderung. Dazu zählen die landesweite Wettbewerbsreihe „Elevator Pitch BW“, zahlreiche unterschiedliche Fördermöglichkeiten über ein Gutscheinsystem und ein Kapitalfonds. Im landesweiten Netzwerk VC-BW sind alle regionalen Investoren- und VC-Aktivitäten im Land gebündelt. Und last, but not least gibt es Gründungsförderung in Form von Förderdarlehen, öffentlichen Bürgschaften oder Beteiligungen von Banken und der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft.

Oliver Wagner hat das Unternehmen 3D-Laser Ende 2011 in Weilheim gegründet. Im September 2015 kam der Umzug nach Ötlingen, wo er auf 400 Quadratmeter Fläche neben Metall-Laserschmelzbauteilen auch 3-Achs- und 5-Achs-Fräsbauteile fertigt. Im Oktober 2015 gründete er eine Vertriebsniederlassung in Wolfegg. Mit Jürgen Heinz kam ein weiterer Geschäftsführer hinzu.cw


Anzeige