Kirchheim

Folk ist nicht gleich Volksmusik

Folk ist nicht gleich Volksmusik
Folk ist nicht gleich Volksmusik

Seth Lakeman zählt zu den wegweisenden Pionieren der blühenden britischen Folkszene. Am Freitag, 17. Februar, ist er ab 20.30 Uhr im Club Bastion zu sehen. Von der britischen Times wird er als „new folk hero“ gefeiert und wurde bereits mit zwei BBC Folk Awards ausgezeichnet. Sein Album „Poor Man’s Heaven“ schaffte es bis in die UK Top Ten. Dem Multi-Instrumentalisten ist es gelungen, die traditionelle englische Folkmusik im Mainstream fest zu platzieren. Auch in Deutschland kamen seine bisherigen Tourneen und Alben sehr gut an. Nun ist Seth Lakeman auf Europatournee und hat sein Erfolgsalbum „Word of Mouth“ im Gepäck. Er führt aber auch brandneue Songs, die er noch nie gespielt hat. Einlass zu dem Konzert im Club Bastion ist um 19.30 Uhr. Karten gibt es bei Juwelier Schairer in der Max-Eyth-Straße in Kirchheim.pm/Foto: pr


Anzeige