Kirchheim

Fronleichnam: Messe und Prozession bei bestem Sommerwetter

Fronleichnahmsgottesdienst auf dem Marktplatz von Sankt Ulrich und Maria Königin, anschließend Prozession
Fronleichnahmsgottesdienst auf dem Marktplatz von Sankt Ulrich und Maria Königin, anschließend Prozession. Foto: Mirko Lehnen

Vom Marktplatz zum Messeort hatte sich Kirchheims „gute Stube“ am gestrigen Fronleichnamsfeiertag gewandelt: Die katholischen Kirchengemeinden St. Ulrich und Maria Königin zelebrierten mitsamt ihren muttersprachlichen Gemeinden un­ter freiem Himmel die feierliche Messe. Unter dem Motto „Wenn jeder gibt, was er hat, dann werden alle satt“ ging es inhaltlich um die Speisung der Fünftausend und um das Teilen des Brots. Letzteres ist mehr als passend für den katholischen Feiertag, an dem das Brot als Leib des Herrn im Mittelpunkt steht. In der anschließenden Prozession zum Rossmarkt und zur Ulrichskirche wurde die Monstranz unter Musik, Gesang und Gebeten feierlich durch Kirchheim getragen.vol  


Anzeige