Kirchheim

Fußgänger müssen sich auf kleine Umwege einstellen

Die Bauarbeiten in der Stuttgarter Straße in Ötlingen behindern auch die Fußgänger. Foto: Markus Brändli
Die Bauarbeiten in der Stuttgarter Straße in Ötlingen behindern auch die Fußgänger. Foto: Markus Brändli

Infrastruktur Durch Bauarbeiten kommt es in Ötlingen für Fußgänger zu Behinderungen. Begonnen wurde mit der Kabelverlegung Im Bereich des Gehwegs der Stuttgarter Straße auf Höhe der Gaststätte „Rössle“ bis zum Asia-Imbiss. Der Fußweg ist über das Wochenende noch benutzbar und wird erst ab dem kommenden Montag, 29. Juni, voll gesperrt. Fußgänger werden dann gebeten, den Gehweg in der Stuttgarter Straße zwischen dem Restaurant „Antep Pizza Kebap“ und der Kreissparkasse zu nutzen. An der Fußgängerampel kann die Stuttgarter Straße in Richtung Eduard-Mörike-Schule überquert werden. Um die Schüler sicher auf die östliche Gehwegseite zu leiten, werden Schülerlotsen an der Isolde-Kurz-Straße eingesetzt. Die westliche Seite der Stuttgarter Straße ist zu Fuß nur über die Hermann-Hesse-Straße zu erreichen. Der Zugang zur Bäckerei Kienzle ist jederzeit möglich. pm/Foto: Markus Brändli


Anzeige