Kirchheim

„Gebet für die Stadt“

CIK Jahresauftakt der christlichen Veranstaltung im Gospelhouse

Kirchheim. Das erste „Gebet für die Stadt“, zu dem die Christliche Initiative Kirchheim (CIK) 2017 einlädt, findet am morgigen Dienstag von 20 bis 21.30 Uhr im Gospelhouse statt. Das Gebäude in der Kanalstraße (hinter dem Teckboten) wurde im November neu eröffnet. Nach der Renovierung zeigt sich die „Kirche in der City“ schmuck und hell. Pastor Gotthilf Steinke spricht gemeinsam mit der Leiterin Marianne Wick. Er spielt Gitarre, seine Frau singt zwischen den Vorträgen. Zum abschließenden Beisammensein gibt es Getränke und Snacks.pm


Anzeige