Kirchheim

Gehwege sind gesperrt

Bau In Ötlingen werden in der Stuttgarter Straße Randsteine gesetzt.

Symbolbild Sperrung

Kirchheim. In der Stuttgarter Straße in Ötlingen werden am Gehweg zwischen der Hermann-Hesse-Straße und der Isolde-Kurz-Straße Randsteine gesetzt. Auf der nördlichen Seite wird zudem der Gehweg neu gepflastert. Deshalb ist auf dieser Seite der Gehweg und gleichzeitig der Stichweg von der Rosenstraße zur Stuttgarter Straße gesperrt. Der Zugang zu den Geschäften und Lokalen in diesem Bereich ist nur von der anderen Seite aus mit Überqueren der Stuttgarter Straße möglich.

Auch der Schulweg aus den Gebieten nördlich der Stuttgarter Straße ist durch die Baumaßnahmen beeinträchtigt. Schüler sollten in der Zeit die Isolde-Kurz-Straße nutzen und dort die Fußgängerampel zum Überqueren der Stuttgarter Straße benutzen. Die Fertigstellung und Aufhebung der Sperrung ist witterungsabhängig und kann noch nicht definitiv festgelegt werden. Es wird aber davon ausgegangen, dass die Maßnahmen Mitte Februar abgeschlossen sind. pm


Anzeige