Kirchheim

„Gewalt auf meiner Haut“

Vortrag Es gibt viele Gründe, weshalb Frauen ins Frauenhaus flüchten.

Kirchheim. Der Frauentreff der evangelischen Johanneskirche in Ötlingen lädt Frauen zum Vortrag „Gewalt auf meiner Haut“ am Montag, 13. März, um 20 Uhr ins Gemeindehaus in der Hermann-Hesse-Straße ein.

Kinga Gyökössy-Rudersdorf arbeitet mit den evangelischen Frauen in Württemberg eng zusammen und ist Mitglied im Vorstand des Stuttgarter Frauenhauses. Sie referiert an diesem Abend über Gewalt, nicht nur sexueller und körperlicher Art, und berichtet, welche Gründe es gibt, Hilfe und Schutz in einem Frauenhaus zu suchen.

Aus Gründen der Immunität und Scham sind nur Frauen eingeladen. Der Eintritt ist frei. Fragen zum Vortrag beantwortet Gudrun Leibold unter der Telefonnummer 0 70 21/4 52 70.pm

Anzeige