Kirchheim

Gummi-Hoffmann hat einen neuen Geschäftsführer

Kirchheim. Bei Gummi-Hoffmann in Kirchheim hat es einen Wechsel in der Geschäftsleitung gegeben. Nach 30 Jahren in leitender Position ist Dr. Andreas Hoffmann zum Jahresende in den Ruhestand verabschiedet worden. Der langjährige Betriebsleiter Andreas Neumann ist jetzt - gemeinsam mit dem bisherigen Geschäftsführer Jochen Kugler - neuer Geschäftsführer. Hoffmann ist Teil einer europäischen Unternehmensgruppe mit Produktionsstandorten in Deutschland, den Niederlanden und Ungarn sowie Produktions-Partnerschaften in Taiwan und China. Besonders gewachsen ist das Geschäftsgebiet Mikroverbundteile. Branchenübergreifend werden alle großen Hersteller von Steuerungs- und Regeltechnik beliefert. In Kirchheim werden diese Teile in Großserien mit vollautomatischer Prüfung und Endbearbeitung gefertigt.


Anzeige