Kirchheim

Haben Sie gegen kalte Winterabende vorgesorgt?

Blitzumfrage: Ob Decke, Wärmflasche oder heiße Getränke: Es gibt so einige Möglichkeiten, sich während der kalten Jahreszeit warmzuhalten. Der Teckbote hat sich in der Kirchheimer Innenstadt umgehört, wie die Menschen rund um die Teck in der Energiekrise für behagliche Wärme sorgen.

Neben der Couchdecke halten auch die Vierbeiner abends auf der Couch warm. Symbolfoto

Ein beheizbares Wärmekissen, zwei Kuscheldecken und unterschiedliche Tee-Sorten hat Cornelia Bayer gekauft. Wir haben zuhause eine Gas-Heizung und schauen schon, dass wir beim Heizen sparen“, sagt die Jesingerin.

Bereits im ...

Huas ath trPae idlW Dee,nkc eTe. Ic➀h rcebuah icsthn esNeu astg .esi iwdr eid reechhiimriKn raeb hauc nov herni :rueHastei Wenn imne unHd udn neemi bdeein entzaK nbeen irm il,gnee its sad

tFoo: kieHe eebl so iew nssto gtsa Preet Ahuc ni end eagnneevrgn nrahJe tha red Dnrtgieet negwi eiehgz.t annD ztihe nma alth ienne ouelPlrv und dikce knoSec an. nMa drfa cihs citnh enacmh enslas nud caruthb

F:too Heiek in mSuBedigee restKin leFelr asu emrKichih bltieb ied uHingze onch as.u ssneiw hn,tci was itm rde gbnceAhunr afu sun okumt.mz Die nWhguon its las snts,o se eriftr uns bera n.tich eWnn es ,dirw nmaech riw ein rFeeu im asgt sie.

oto:F keHie oSfa enie wiztee eeDkc ath Frkna engriznreB fgu.ekat heabn irw eid uziHnge um 5,1 dGra Der reenekndDfro hc,au wo amn nergEie anspre k.ann mssu zum elBesipi tichn rmeh dsa cLthi

ot:oF iekeH uecgSSen hinmod mi emSpbeter hta lrKa Sglei ürf den lFal eisen muStrsaoaflls nei gNatarsegrtgoomt et.tlsble ernlsAdgli sti es ibs uehte ochn hcnti tn.efionrfege erD lemiWeiehr elbt :wstbruese iseBelip hcudes hic azwr hcna eiw vro mra,w bera rüfda hie

:Ftoo eiHek iSdegmeun