Kirchheim

Heimatbund trifft sich

Kirchheim. Am Samstag, 3. März, findet die Hauptversammlung der Kirchheimer Regionalgruppe des Schwäbischen Heimatbundes statt. Los geht es um 14 Uhr im Albert-Knapp-Saal in Kirchheim. Neben den üblichen Regularien kommt auch Dr. Frank Bauer vom Stadtarchiv Kirchheim zu Wort. Er stellt die geplante Publikation zum Mahnmal für die zivilen Opfer des Zweiten Weltkrieges vor. Im Anschluss an die Tagesordnung spricht Pfarrer Jochen Maier über die Martinskirche.pm


Anzeige