Kirchheim

Historische Stadtführung

Kirchheim. Am Samstag, 2. Februar, können Interessierte in Kirchheims Vergangenheit eintauchen. Die rund 90-minütige Tour, die um 14.30 Uhr am Max-Eyth-Haus beginnt, führt vorbei an den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt: darunter die Martinskirche, das Fachwerk-Rathaus und das Renaissance-Schloss. Anmeldung ist nicht erforderlich, die Gebühr für die Stadtführung wird vor Ort kassiert.


Anzeige