Kirchheim

Im Juni starten das Stadtradeln und viele Events rund ums Rad

Symbolfoto: pr

Kirchheim. Kirchheim ist vom Sonntag, 19. Juni, bis zum Samstag, 9. Juli, beim „Stadtradeln“ dabei. Es haben sich bereits 36 Teams angemeldet und damit schon deutlich mehr als im Vorjahr. Jetzt heißt es für die Teams, möglichst viele Mit-radler zu gewinnen. Passend zum „Stadtradeln“ finden zahlreiche Veranstaltungen rund um das Thema Fahrrad statt.

So gibt es beispielsweise am Montag, , 20. Juni, von 11 bis 17 Uhr vor der Kirchheimer Stadtbücherei einen kostenlosen Radcheck, bei dem fachkundige Mechanikerinnen und Mechaniker alle Fahrräder auf sicherheitsrelevante Bauteile wie Bremsen, Licht und Klingel überprüfen. Am Donnerstag, 23. Juni, können sich Radbegeisterte über den Routenplaner „Komoot“ informieren. Dabei handelt es sich um ist eine Plattform, die Routenplaner, Navigations-App, Tourenverzeichnis und soziales Netzwerk für Outdoor-Aktivitäten vereint. Der Infostand befindet sich von 16 bis 19 Uhr unter den Arkaden am Kirchheimer Rathaus. Am Sonntag, 26. Juni geht es von 8 bis 17 Uhr auf eine vom ADFC geführte Tour von Ludwigsburg nach Schorndorf und am Samstag , 2. Juli, startet ab 16 Uhr ein Radrennen durch die Kirchheimer Innenstadt. pm


Anzeige