Kirchheim

In der S-Bahn bestohlen

Kriminalität Ein Mann schläft in der Bahn ein. Im Taxi merkt er, dass was fehlt.

Kirchheim. Unbekannte haben am Sonntagmorgen das Mobiltelefon und die Geldbörse eines 27-jährigen Mannes gestohlen, als dieser auf dem Heimweg in der S1 eingeschlafen war. Der Mann stieg gegen 6 Uhr zusammen mit einem Freund in Stuttgart-Stadtmitte ein und wachte erst wieder am Bahnhof in Kirchheim auf. Den Diebstahl bemerkte er kurze Zeit später, als er mit dem Taxi weiterfuhr. Die Auswertung der Videoaufnahmen in der S1 ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Hinweise nimmt die Bundespolizei unter der Telefonnummer 07 11/87 03 50 entgegen. lp


Anzeige