Kirchheim

Individuelle Konzepte

Selbstständige Pflegeberatung: Anders als bei den Krankenkassen und Pflegestützpunkten muss Uta Kümmerle ihre Beratung privat abrechnen. Mit Terminen auch abends und am Wochenende sowie individuellen Konzepten füllt sie eine Nische. 19 Jahre lang machte sie Case Management und Pflegeberatung in einer Klinik in Göppingen. In Bissingen, wo ihr Mann 24 Jahre lang Bürgermeister war, hat sie die Nachbarschaftshilfe mit zuletzt 27 Mitarbeiterinnen aufgebaut und 20 Jahre lang geleitet. Sie war jahrelang bei einem Facharzt für Allgemeinmedizin tätig und hat sich im Umgang mit Menschen mit Demenz, Parkinson und nach einem Schlaganfall spezialisiert. Zu ihrer heutigen Tätigkeit führten Uta Kümmerle die Erfahrungen in der Klinik: „Es geht immer schneller nach Hause, ohne Angehörige ist das dramatisch. Häufig gab es aus sozialen Gründen Wiederaufnahmen ins Krankenhaus.“ Organisation: Zur Beratung kommt die Organisation: Pflegedienst, ambulante Hilfen, Anträge, Umgestaltung der Wohnung und vieles mehr. Kümmerle spricht gerne vom „Betreuten Wohnen zuhause“. Nähere Infos gibt es unter www.pflegeberatung-esslingen.de beziehungsweise telefonisch unter der Nummer 07 11/30 51 65 91.pd


Anzeige