Kirchheim

Irgendwas mit Sex

Irgendwas mit Sex
Irgendwas mit Sex

Kabarett Am Samstag, 29. Oktober, um 20 Uhr gastiert die preisgekrönte Kabarettistin Martina Brandl mit dem Programm „Irgendwas mit Sex“ in der Naberner Zehntscheuer. Auch in ihrem neuen Programm wird sie jeden Zwischenruf zum Anlass nehmen, das geplante Programm über den Haufen zu werfen und hemmungslos zu improvisieren. Brandl berichtet aus ihrem Leben als soziale Schere, singt über die Tragik verschimmelter Sonntagsbrötchen, tanzt ihren Indianernamen und parodiert sich nebenbei durch sämtliche Musikgenres und Dialekte. Das Schöne ist: Sie führt nicht vor, sondern nimmt ihr Publikum bei der Hand. Die Bestsellerautorin braucht keine Ghostwriter. Die skurrilsten Pointen schreibt das Leben selbst, wenn im Märchenbuch plötzlich die Geschichte „Hartz Vierchen und die 7 Mini-Jobber“ auftaucht oder junge Mädchen als Berufswunsch „Webcam-Girl“ angeben, „oder auf jeden Fall irgendwas mit Sex“. Karten gibt es an der Abendkasse ab 19 Uhr und im Vorverkauf bei Goll’s Backshop im Edeka Nabern und im Reformhaus Lässing. Reservierungen können auch unter der Nummer 0 70 21/48 53 22 erfolgen und im Internet auf www.zehntscheuer-nabern.de. pm


Anzeige