Kirchheim

Jetzt geht’s auch ohne Termin

Service Parallel zur Online-Terminvergabe steht die Stadtverwaltung vormittags auch ohne Termin zur Verfügung.

Kirchheim. Die Stadtverwaltung Kirchheim führt in der kommenden Woche ab Montag, 21. Juni 2021, zusätzlich zur Online-Terminvereinbarung ein freies Angebot im Bürgerservice der Kernstadt ein. Von Montag bis Freitag können Bürgerinnen und Bürger immer vormittags auch ohne Termin ins Rathaus kommen, um ihre Angelegenheiten zu klären. Die Online-Terminvereinbarung bleibt bis auf Weiteres bestehen. Alle gebuchten Termine behalten weiterhin ihre Gültigkeit.

Die Stadtverwaltung hat sich zu diesem Zusatzangebot entschieden, da alle anstehenden Termine aufgrund der hohen Nachfrage sehr schnell ausgebucht waren. Zudem wurde auch klar, dass es für die Bürger ermöglicht werden müsste, vor der bevorstehenden Urlaubszeit beispielsweise Pass­angelegenheiten noch abwickeln zu können. Deshalb wird also ab der kommenden Woche das Einwohnermeldeamt zusätzlich an den Vormittagen für den allgemeinen Publikumsverkehr geöffnet. Dazu muss man sich am Haupteingang des Rathauses melden, um dann an freie Plätze verteilt zu werden. Alle, die dieses Angebot in Anspruch nehmen wollen, sollten sich darauf allerdings einstellen, dass man längere Wartezeiten in Kauf nehmen muss.

Bürger, die bereits einen Termin gebucht haben, sollte diesen nach Möglichkeit in Anspruch nehmen oder über das Terminvereinbarungstool absagen, um anderen dann den Zugang zu den Dienstleistungen zu ermöglichen. pm

Anzeige