Kirchheim

Jugendwerk: neues Programm

Kirchheim. Das Evangelische Jugendwerk Bezirk Kirchheim bietet 2018 ein breites Angebot für Kinder, Jugendliche und Mitarbeiter an. Das Programm beginnt am 20. Januar mit einer Schulung für ehrenamtliche Mitarbeiter im Bereich Arbeit mit Kindern. Am 24. Februar sind musikalisch Interessierte zu einem Coachingtag eingeladen. Vom 11. bis 13. Mai findet für Kindergruppen des Kirchenbezirkes das Kurzjungscharlager „Kujula“ in Rötenbach statt. Für Konfirmanden der Jahrgänge 2017/18 und 2018/19 ist das Konfi-Camp auf der Dobelmühle vom 22. bis 24. Juni ein Highlight. Die „Seven Days“ vom 30. Juli bis 5. August sind ein Ferienangebot für Jugendliche in Oberlenningen. Eine Hausfreizeit für Kinder bis dreizehn Jahre wird vom 17. bis 26. August auf dem Stettenhof angeboten. Vom 19. August bis 1. September gibt es außerdem ein Jugendcamp in der Toskana. Die Bläserschulung findet über das erste Adventswochenende auf dem Georgenhof statt. Am Jahresende bietet die Jugendgemeinde Domino ein besinnliches Wochenende im Allgäu an. Weitere Angebote finden sich im Jahresprogramm, das in allen evangelischen Pfarrämtern ausliegt.

1 www.freizeiten.ejki.de


Anzeige