Kirchheim

Kabarett und Kindertheater

Kultur Fabian Schläper präsentiert im evangelischen Gemeindehaus Ötlingen sein Programm „Nie! Außer manchmal“.

Kirchheim. Am Donnerstag, 18. Februar, ist Fabian Schläper beim Kulturkreis Ötlingen zu Gast. Schläper, der „homme fatal“ des musikalischen Kabaretts, präsentiert an diesem Abend einen verbalen Salto Mortale ohne Netz und doppelten Boden. Als Mann für jede Tonart bricht der schlagfertige Charmeur eine Lanze für alles, was das Herz begehrt, „denn das Leben ist zu kurz für gute Vorsätze“.

Fabian Schläper serviert bissige Raffinessen vom Wahnsinn des Alltags mit brillanter Stimme und einer atemberaubenden Sprachakrobatik. Traumwandlerisch sicher balanciert er auf dem Hochseil verbaler Kunstgriffe, amüsant und romantisch, aber auch frech und frivol. Iris Kuhn beflügelt ihn am Piano und steht ihm in Ton und Tat zur Seite.

Zudem steht am Samstag 12. März, ein Kindertheater auf dem Programm. Das Theater „Blinklichter“ gastiert mit dem Stück „Cowboy Klaus und sein pupsendes Pony“.

Karten für die beiden Veranstaltungen gibt es ab sofort beim Glühwurm und in der Buchhandlung Schöllkopf in Kirchheim. Des Weiteren wird am letzten Mittwoch des Monats wieder ein Stammtisch im Rössle stattfinden. Kulturinteressierte sind dazu eingeladen.pm

Anzeige