Kirchheim

Katholische Seelsorge der Klinik

Psychiatrie Ustja-Elisabeth Clauß übernimmt die katholische Seelsorge in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie.

Foto: Britt Moulien
Foto: Britt Moulien

Kirchheim/Nürtingen. Die neue Krankenhausseelsorgerin Ustja-Elisabeth Clauß hat jetzt die katholische Seelsorge in der Medius-Klinik Nürtingen und in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie übernommen. Clauß ist in den Medius-Kliniken, den ehemaligen Kreiskliniken Esslingen, eine gute Bekannte. Die Theologin hatte bereits in der Psychiatrie im Krankenhaus Plochingen die katholische Seelsorge wahrgenommen, bevor diese nach Kirchheim umzog. Jetzt wird Clauß den Umzug der Psychiatrie Nürtingen nach Kirchheim begleiten. Dann ist die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie an einem Standort konzentriert.

Ustja-Elisabeth Clauß ist neben der Psychiatrie noch für die katholische Seelsorge in der Medius-Klinik Nürtingen zuständig. Sie folgt dem katholischen Pfarrer Mathew Paraplackal nach, der im Oktober 2016 in den Ruhestand gegangen ist.pm


Anzeige