Kirchheim

Kino-Karten rechtzeitig abholen

Kirchheim. Das Sommernachtskino startet am Donnerstag, 5. August, mit einem Dankeschön-Abend der Stadt Kirchheim für alle, die sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich engagieren. Gezeigt wird der Film „Der Hochzeitsschneider von Athen“. Um eine Schlangenbildung zu vermeiden, müssen alle, die sich angemeldet haben, ihre Karten vorher bei der Fachstelle Bürgerengagement, Widerholtplatz 3, abholen. Das ist entweder zwischen 10 und 12 Uhr oder zwischen 13 Uhr und 15 Uhr, möglich. Alle reservierten Karten müssen bis Mittwoch, 4. August, abgeholt werden.

Der Einlass beginnt um 19 Uhr. Um 21 Uhr wird Oberbürgermeis­ter Dr. Pascal Bader die ehrenamtlich Engagierten auf dem Martinskirchplatz begrüßen, bevor es um 21.10 Uhr „Film ab!“ heißt. Um für ein Plus an Sicherheit zu sorgen, fällt das Hygienekonzept beim Sommernachtskino strenger aus als die aktuell gültige Corona-Verordnung es vorschreibt. Alle Kinobesucherinnen und -besucher müssen eines der drei Gs nachweisen. Alle Schnelltestanbieter in der Stadt und Informationen zur Terminvereinbarung sind auf www.kirchheim-teck.de/coronatest zu finden. pm


Anzeige