Kirchheim

Kirchengemeinden

Ein Demenzgottesdienst findet am Samstag, 30. September, um 15 Uhr in der Kirchheimer Auferstehungskirche statt. Gottesdienst für Menschen mit Demenz, ihre Angehörigen und Betreuenden, ob aus dem Pflegeheim oder von zu Hause - das heißt in Kirchheim: bekannte, vertraute Lieder und Gebete, verständliche Predigt, der vertraute Klang von Glocke und Orgel, ein reich geschmückter Altar. Und es heißt auch Miteinander im Gottesdienst. Einen Tag vorher ist Michaelis, das Fest des Erzengels Michael und anderer Engel. Engel bedeuten für so manche Schutz durch Gott, aber auch Kontakt zu Gott. Die Gemeinde sagt in dem Gottesdienst auch Danke, dass Gott aufpasst und Wege kennt, um Verbindung zu halten.

Vom heutigen Freitag, 29. September, bis Sonntag, 1. Oktober, finden im Kirchheimer „Gospelhouse - Kirche in der City“, Kanalstraße 21, Thementage mit Pastor und Lebensberater Matthias Brandtner vom Centrum Leben in Nördlingen statt. Das Motto der Tage lautet: „Worte - die dein Leben verändern!“. Es gibt für jeden Menschen viele Herausforderungen im Leben. Dazu ist es nötig, die richtigen Worte zu wählen. Die Veranstaltungen finden jeweils um 19.30 Uhr und am Sonntag zusätzlich um 10 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.


Anzeige