Kirchheim

Kirchheim schließt den Freihof

Vandalismus Im Kampf gegen nächtliche Störenfriede verabschiedet sich die Stadt vom Prinzip der offenen Schulhöfe.

Kirchheim. Untragbar sind die Zustände, die auf manchen Kirchheimer Schulhöfen herrschen. Der Gemeinderat hat deswegen die Polizeiverordnung entsprechend geändert, um Schulhöfe besser absperren zu können. Den Anfang macht die Stadt Kirchheim auf dem Gelände der Freihof-Real- und der Freihof-Grundschule. Das Areal soll um 22.30 Uhr geschlossen werden. Wer sich trotzdem dort aufhält, muss zum einen Tore oder Zäune übersteigen. Zum anderen haben Polizei und Stadt dann eine bessere Handhabe gegen die Störenfriede, ...

ide chitn unr heelasinnrts, esrodnn ahcu ihlnreeebch ecaru.nshevr

S ctefe-ltgSke c1tte,yon(''lrnorear eu,rt hiwt"{"d:' i003""hg:the, 250, edsnmio":ni" 3[,00[ 02,5]] io"m:"ebl Paaslc Bader hverstcpir hcsi eein eihdcelut rgVseesnbure edr it:ouinatS Dei oeKsnt edi rTeo im foFhier ienlge itm ouEr ildtcehu etnru end dei edr nmdlsuVasia trdo rcsrahu.vet neiE eis rseovrt tchni gvohenees.r wri mseüns das ni uZnukft mrmei rnt.emchbittea htlVceiile ist sad cnhmmala edi eresseb

Im llfesaZfliew emKsraa Eva iuouanBd erdbuaet ,se nwne oesgnhsslce drewne nm,sesü ni isdeme lalF irw tiWghic si,e ssda dei tatSd teoqueknns geeng dijnnieeeg veregh,o ide hsic inhtc na Rneelg anl.teh ihsc edi geLa nciht ven,rssbere irw ertenu neei pcSpeh eFrie( rcsaph von emnei nsuZ,dat wnen nie ofcuhhlS ogrsmne mti ehecbnSr Mti end euetnL zu n,erde nertuikiofen ilrede hintc. saiTbo C(KI) iseth dsa äinc:lhh cehnen,sM enned se am sRkpete orv erdefmm metEguin le,thf bitg se mi Fieohfr lviee kEn,ce edi esi zrdueeag n.ieleadn asD nheab die anenegvrneg rhJea delrei Er eterg agsro ieen sde rFohisfe mu 02 rhU an. niiegendj,e ied ahnacd chno tprSo bienert orde uerKs e,ehbscnu negeigeet eegudnfn rwe.edn

rdnMfa e zechckMoa ide wrza nicth opaltim. se ist gtu, asds da jeztt asw ojnaT Bsrkni vwserei fau edn esd nasVasmdilu ma wghdnnuLimidml--yuaasUG, seit ads dgetiro its. etTmozdr zstte esi nahc eiw vro ufa ied rAibet onv wS.orrnteretek sPlcaa edrBa üterustteztn end Anaz:ts iwr ieratebn wri ja urn an Soypmtemn, bear icnht na nsadAer Vzol