Kirchheim

Kreativ sein, um Senioren aufzumuntern

Malwerkstatt der Behindertenhilfe. Foto: pr
Malwerkstatt der Behindertenhilfe. Foto: pr

Kirchheim. Alle Mitarbeiter in den Pflegeheimen meistern gerade vieles. Gerade auch die Beschäftigten in der sozialen Betreuung sind nun sehr gefordert. Viele Senioren sind sehr traurig, dass Angehörige nicht mehr zu Besuch kommen können. Das Henriettenstift Kirchheim hat eine Idee: Es ruft die Bürger dazu auf, Briefe, Bilder und so weiter für die Senioren zu schreiben und malen, um diese aufzumuntern. Die kleinen Botschaften sollten dann geschickt werden an das Henriettenstift Kirchheim, Soziale Betreuung, Ottenäcker 17, 73230 Kirchheim. pm


Anzeige