Kirchheim

Kreisbau stockt in den Badwiesen auf

Wohnraum In Kirchheim entwickeln sich nicht nur neue Wohngebiete: Auch Altbauten werden saniert und mit einer zusätzlichen Etage ausgestattet. So entstehen neue Wohnungen ohne großen Flächenverbrauch. Von Andreas Volz

Die triste Straße soll sich größtenteils in eine Grünfläche verwandeln - wenn die Häuser der Kreisbaugenossenschaft in den Kirch
Die triste Straße soll sich größtenteils in eine Grünfläche verwandeln - wenn die Häuser der Kreisbaugenossenschaft in den Kirchheimer Badwiesen erst einmal aufgestockt und mit neuen Tiefgaragen versehen sind. Foto: Carsten Riedl

Es ist kein neues Wohn­gebiet - und die Gebäude sind auch schon etwas in die Jahre gekommen. Deshalb plant die Kreisbaugenossenschaft Kirchheim-Plochingen in den Badwiesen eine Erneuerung. Das bringt zusätzlichen Wohnraum, ohne ...

dssa es eneu mI etelGngie: rchau,Dd adss dei nvhorendena mi inFere ifüngtk tuenr dei reEd vltgree dwreen o,nlels aknn ihcs trdo asd eeeeilvrtgs raAel sditumnze telweisei ni eeni eenu nrewenlvda - dssaos dre itezwe ttlBesaiedn des nsaemN wedire reltichude zum cArkuusd om.ktm

Kaeusirb ishectgtiabb neie nSnuargei udn tfoAngucsuk rireh asegt enoGrt hPl,o dre rteLie edr bAlgniuet dnu ecBrut,ha im tGenad.eerim Vor edn in end wisneaeBd nllseo rhmeere qcdithsreaau las gugaZn uz nde eneaTgfigar teten.ensh uZr etgunweBr timnee tGreon olh:P its sad ine shre

asD esanh dei dettaRslriegim inhct ardne.s eretDi zraFn Hoff (DCU) otelb ned kenadeG,n „dei uz eirwnteer nud mde seeetunn tdnaS erd nkeihcT Ahcu der dre hmi srhe u.tg eDi enaeggaTrif negrso neeb thcin run den lagWlfe erd dsnerno huac wienerg rfadBe na

eiBg nn tim red

se tsnaImg dei Kueibrsa in den diseBaenw tahc mit eisjewl 42 iWhnoh.enenite nplaeGt ist dei igrnuaneS tjtze ters menail ied - kedrti des Nb,aueus edn ied tsfeshocesanGn edzeirt insczewh dnu Beaeniwds ett.sller rHnPtseea- ramneikBrie ee(irF )lhäWre euftre chis ssda ruchd ied unftAogksuc in ned iewesdBan nWonhneug tetesnenh - noeh rode tmi run wineg cuAh edn nue nenedeehsttn eiamruFr dnur um ide tertew re sal rhse tiopsvi.

erD kdsStnivD-nroesFieroazPt rcaM sieaEnnnm ehtis ni edr nwueeeittgsea die rieen htet,nest blslenaef asl iabeSn ureaLswrstea hrascp nvo renei reßngo nhcgeBreeuir ied needsrBso iwighct its es hir, dei ehdesetbne zuaubBansts elenhart itbbel ndu sasd es liev Gnrü

dne dLitrk-nSttaean ecrnihiH iBrnrke its se zwar ein eisipvots cZ,hinee vno dne nrHäuse Dsa htcrie ihm reba conh htnic sua: Er von erien eohn drGe Mreolg nov red nechiClthris Kiehcrihm K(CI) die teglnaepn iaefngeagrT hnencod nnilovs:l asenls csih rshiec hacu u,umnentz enlostl drannwgein nmeali nhtci mrhe so evlie neöbtitg

evo rB edr eetrmdnGeai end usslslcbeenfglssAtuuh iisemgmtni e,stfas tfgüe nGtoer lPoh sau splenacriehr cihSt :izunh naariegTefg dins nt,deniowg lwei ies es mrhe ngWhueonn uz urN cdrhu desie rnagfTaiege ästsl hsic dei hdrreolrfiece ahlZ an neei.wsahcn