Kirchheim

Kultfilm in der Bastion

Tradition Seit den 70er-Jahren läuft am 25. Dezember „Casablanca“.

Foto: pr
Foto: pr

Kirchheim. Ununterbrochen seit den 70ern läuft am 25. Dezember um 22 Uhr „Casablanca“ in der Kirchheimer Bastion. Das gibt Menschen in hektischen Zeiten Beständigkeit. Es geht um Besatzer und Besetzte, um Flüchtlinge, um Verzweiflung und Hoffnung, um die ganz große Liebe, und am Schluss beginnt die „Wunderbare Freundschaft“. – Einer der besten Filme in Württembergs kultigstem Keller. Es gibt Leute, die Casablanca über 30 Mal gesehen haben. Jedes Jahr kommen aber auch Gäste, die weder den Film noch die Bastion kennen.

Karten gibt es nur an der Abendkasse ab 21.15 Uhr.pm


Anzeige