Kirchheim

Kursprogramm in leichter Sprache

Kirchheim. Die Lebenshilfe Kirchheim und die Familien-Bildungsstätte haben eine Auswahl aus dem neuen Programmheft der FBS in leichte Sprache übertragen. Dieses Heft richtet sich an Personen mit Lernschwierigkeiten oder mit geistiger Behinderung. Beispielhaft werden hierbei einzelne Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene vorgestellt. Es ist auch eine Teilnahme an weiteren Angeboten aus dem Gesamtkatalog der FBS möglich.

Das Heft in leichter Sprache liegt in der Lebenshilfe Kirchheim, in der Familien-Bildungsstätte und in der Stadtbücherei aus. Außerdem kann es auf der Homepage der Lebenshilfe Kirchheim unter www.lebenshilfe-kirchheim.de eingesehen werden.

Wer zur Teilnahme an einem Angebot auf eine Begleitperson angewiesen ist, kann sich an Annette Weißenstein von der Lebenshilfe unter der Telefonnummer 0 70 21/70 66-12 oder per E-Mail an a.weissenstein@lebenshilfe-kirchheim.de wenden. Bei Bedarf kann die FBS eine finanzielle Unterstützung zur Teilnahme gewähren. Informationen dazu gibt es unter 0 70 21/9 20 01-0 oder bei ­info@fbs-kirchheim.de.pm

Anzeige