Kirchheim

Malen ist nicht gleich malen

Für den Computer ist man nie zu alt. Einsteiger können sich jetzt bei der Volkshochschule anmelden.Foto:  Jean-Luc Jacques
Für den Computer ist man nie zu alt. Foto: Jean-Luc Jacques

Kirchheim. Am Donnerstag, 16. März, beginnt bei der Volkshochschule ein Malkurs. Darin befassen sich die Teilnehmer mit unterschiedlichen Maltechniken und Materialien, um ihren ganz persönlichen Ausdruck finden. Es gibt keine Vorgaben für Abstrakt oder Gegenständlich, der Spaß am eigenen Tun steht im Vordergrund. Der Kurs findet sechsmal donnerstags von 19 bis 21.15 Uhr im Schulungszentrum der Volkshochschule statt.


Anzeige