Kirchheim

Metropolen des Nordens

Kirchheim. Heute um 6.30 Uhr startet der Transfer zum Stuttgarter Flughafen für eine Gruppe von Teckboten-Lesern, die sich zwei Metropolen des Nordens als Reiseziele gewählt hat. Das erste Ziel ist die Hansestadt Hamburg, die im Moment mit der neuen Elbphilharmonie und dem bevorstehenden G20 Gipfel in aller Munde ist. Neben mehreren geführten Ausflügen in der Stadt rundet ein Konzert in der Elbphilharmonie den Besuch in der Hansestadt ab.

Ein Abstecher ins nahegelegene Airbuswerk steht ebenso auf dem Programm wie ein Besuch der Meyer Werft in Papenburg, wo die großen Kreuzfahrtschiffe gebaut werden, bevor die Gruppe am Freitag in Amsterdam eintrifft.

Die Stadt der Grachten mit ihrer lebendigen Atmosphäre lernt man am besten zu Fuß kennen. Am kommenden Wochenende wird neben den geführten Rundgängen dazu auch genügend Zeit sein, um dies auf eigene Faust zu tun. tb

Anzeige