Kirchheim

Migrantenschicksal im Alten Testament

Kirchheim. Das Buch Ruth aus dem Alten Testament ist am Sonntag in der Kirchheimer Thomaskirche im Gottesdienst um 10.30 Uhr das Thema, mit dem Pfarrer Eberhardt Süße einen Blick auf ein Migrantenschicksal vergangener Tage wirft. Das nur vier Kapitel umfassende Büchlein, ein Meisterwerk hebräischer Erzählkunst, wird in verteilten Rollen vorgetragen. Die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes übernimmt das Flötenensemble der Familienbildungsstätte.pm


Anzeige