Kirchheim

Mit Äpfeln gegen Kinderarbeit

Kirchheim. Am Mittwoch, 28. September, zwischen 17 und 18.30 Uhr nehmen Jesinger Schüler und Konfirmanden im Pfarrhaus in der Mühlstraße Äpfel zum Mosten entgegen.

Der Erlös aus dem verkauften Saft soll an die Aktion „Actionkidz“ der Kindernothilfe gespendet werden. Die Aktion ermöglicht arbeitenden und ausgebeuteten Kindern den Schulbesuch. pm


Anzeige