Kirchheim

Mit anderen Augen entdecken

Rundgang Die Kirchheimer Tourist-Info bietet im Februar neben einem Touren-Klassiker zwei kulinarische Führungen an.

Kirchheim. Die historische Stadtführung am Samstag, 2. Februar, widmet sich der bewegten Geschichte von Kirchheim. Bei der 90-minütigen Tour geht es zu den Sehenswürdigkeiten - darunter die Martinskirche, das Fachwerk-Rathaus und das Renaissance-Schloss. Sie beginnt um 14.30 Uhr an der Kirchheim-Info in der Max-Eyth-Straße 15. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Eine Mischung aus kulinarischen und kulturellen Erlebnissen bietet die Führung „Amüsantes und Pikantes“ am Dienstag, 12. Februar, um 18 Uhr. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt wartet ein 3-Gänge-Menü in drei Traditionslokalen, mit verschiedenen Aperitifs, Hauptgängen und Desserts zur Auswahl. Auf dem Weg von Lokal zu Lokal werden pikante Geschichten aus der Kirchheimer Vergangenheit erzählt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Eine Reise in die Vergangenheit bietet auch die Stadtführung „Adelsgeflüster und Teestunde“ am Samstag, 16. Februar. Bei einem Spaziergang rund um das Kirchheimer Schloss gibt es Klatsch und Tratsch aus der Zeit der württembergischen Herzoginnen sowie Fakten zu deren Teekultur zu erleben. Die Tour startet um 14 Uhr an der Kirchheim-Info. Eine Anmeldung ist erforderlich. pm

Anzeige