Kirchheim

Mit den neuen Relex-Bussen zur CMT

Messe Expressbusse mit zusätzlichen Fahrten unterwegs zur Messe – CMT-Eintrittskarte ist gleichzeitig VVS-Ticket

Kirchheim. Europas größte Touristikmesse, die „CMT“, ist noch bis Sonntag, 22. Januar geöffnet. Fahrgäste aus der Kirchheimer Region können bequem und direkt mit den neuen Expressbussen Relex an- und abreisen. Diese sind zu den Messetagen noch häufiger unterwegs. Wer eine Eintrittskarte hat, braucht für die Fahrt nichts extra zu bezahlen. Die Eintrittskarte ist nämlich ein Kombi Ticket und gilt sowohl für die Fahrten in den VVS-Verkehrsmitteln als auch für den Eintritt zur Messe.

Besucher können die KombiTickets an allen DB-Automaten oder SSB-Automaten kaufen. Außerdem sind die Tickets im Vorverkauf bei DB-Reisezentren im VVS, bei zahlreichen Lotto-Toto-Verkaufsstellen, beim ADAC Baden-Württemberg und bei Easy-Ticket-Verkaufsstellen erhältlich. Sie können auch online über www.messe-stuttgart.de gekauft werden.

Mit der neuen Expressbus-Linie X10 können Fahrgäste aus dem Raum Kirchheim, Wendlingen, Köngen, Denkendorf und Neuhausen zu folgenden Zeiten direkt zur Haltestelle Messe West (Busterminal) fahren:

Montag bis Freitag fahren die Busse ab dem Kirchheimer Bahnhof um 8.25 Uhr (zusätzliche Fahrt während der CMT), 8.55 und 9.55 Uhr. Am Wendlinger Bahnhof starten sie um 9.07 und um 10.07 Uhr. Zurück ab Messe West geht es um 16.54 Uhr, 17.24 Uhr (zusätzliche Fahrt) und 17.54 Uhr. Am Sonntag, 22. Januar, fahren die Busse ab Messe West um 15.54, 16.54 Uhr und 17.54 Uhr.pm

Anzeige