Kirchheim

Mit Muskelkraft 8 000 Euro erstrampelt

Endlich angekommen. Foto: pr

Rot war die dominierende Farbe auf dem Platz der Kleinen Freiheit. Gefeiert wurde die Ankunft der starken Radler. Diese waren in einer Woche zugunsten der Initiative „Starkes Kirchheim“ in die Partnerstadt Rambouillet geradelt. Grund zum Feiern hatten alle Beteiligten, kamen doch glatte 8 000 Euro an Spenden zusammen. Davon gehen 2 000 Euro an ein Kinderprojekt in Rambouillet. Die restlichen 6 000 Euro bekommt „Starkes Kirchheim“. „Eine rundum gelungene Aktion, die auch noch viel Spaß gemacht hat“, äußert sich Kirchheims Bürgermeister Günter Riemer zufrieden. Anfängliche Bedenken, 16 Alphatiere unter einen Hut zu bringen, hatten sich schnell in Luft aufgelöst. Die Tour wurde als Teamaktion gestartet und endete auch so. Die nächsten Pläne sind schon in Arbeit. Geschichten um Speichenbruch, die Suche nach Wundsalbe, Gegenwind und sonstige Vorkommnisse machen Lust, bei der nächsten Tour mitzuradeln. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.starke-radler.de. pm/Foto: privat


Anzeige