Kirchheim

Montagsgebet für Gerechtigkeit

Kirchheim. Christen aller Konfessionen treffen sich am Montag, 14. August, um 19 Uhr in der Ötlinger Johanneskirche zum „Montagsgebet für Gerechtigkeit“. An diesem Abend geht es um das Thema „Von der Kraft des Gebets“ und dabei unter anderem um die Frage, ob Gebete zu mehr Gerechtigkeit beitragen können. Neben einem Impuls von Pfarrer Christian Lorösch bleibt Zeit für Stille, Gebet und Lieder aus verschiedenen Traditionen. Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen lädt dazu ein.pm

Anzeige