Kirchheim

Musikalische Leckerbissen erklingen in der Schlosskapelle

Das Ensemble „Concerto Imperiale“ präsentiert unter der Leitung von Bernhard Moosbauer am Sonntag, 4. Oktober, um 19.30 Uhr in der Schlosskapelle Kirchheim musikalische Leckerbissen des barocken Musikrepertoires. Unter dem Titel „Violinissimi“ spielen die Musiker Werke für zwei, drei und vier Violinen, unter anderem drei Konzerte von Georg Philipp Telemann. Ergänzt werden diese Perlen der Violinliteratur durch Stücke von Jean-Marie Leclair, Sonaten des Wiener Hofkapellmeisters Johann Joseph Fux und eine feingliedrige, aparte Suite des französischen Adligen Joseph Bodin de Boismortier. Karten sind im Vorverkauf bei der Geschäftsstelle des VHS-Kulturrings erhältlich, erreichbar unter der Nummer 0 70 21/97 30 32.pm/Foto: pr


Anzeige