Kirchheim

Nachhaltigkeit fördern

„DuniaNet“-Inhaber Robert Bechtloff (rechts) mit dem Fördermittelexperten Matthias Morbach.Foto: Diana Rasch
„DuniaNet“-Inhaber Robert Bechtloff (rechts) mit dem Fördermittelexperten Matthias Morbach.Foto: Diana Rasch

Kirchheim. Beim Deutschen CSR-Forum in Ludwigsburg versammelten sich Nachhaltigkeitsexperten aus ganz Deutschland - mit dabei auch die Kirchheimer Beratungsfirma „DuniaNet sustainability experts“ mit Inhaber Robert Bechtloff. Er ist Mitglied im Internationalen Wirtschaftsrat und unterstützt deutsche Firmen, die in den Ländern außerhalb Europas einkaufen, verkaufen oder produzieren und dabei aber auch Umwelt und Sozialstandards heben wollen. sr

Anzeige