Kirchheim

Naturtheater Grötzingen gibt Gastspiel im Kunsthöfle

Mit Szenen aus dem aktuellen Stück „Der Mann mit der eisernen Maske“ gastiert das Naturtheater Grötzingen am Samstag, 23. Juni, im Kunsthöfle der Volksbank in Kirchheim. Das renommierte Ensemble ist von 11 bis 12 Uhr in der Brandstraße zu sehen. Die Geschichte: Während das Volk unter Hunger und Armut leidet, feiert Ludwig XIV. rauschende Feste und führt das Land in immer neue Kriege. Nur die Gegenliebe von Louise kann er nicht erzwingen. Er versetzt ihren Geliebten an die Front, wo dieser stirbt. Dadurch lädt der König die Missgunst der drei Musketiere Athos, Porthos und Aramis auf sich. Gemeinsam beschließen sie, den Zwillingsbruder des Königs zu befreien und an Stelle des Königs auf den Thron zu setzen. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen im Kunsthöfle der Volksbank diesen Sommer gibt es online unter www.vbkint.de/veranstaltungen.pm/Foto: Naturtheater Grötzingen


Anzeige