Kirchheim

Neuer Kurs für Demenzbegleiter

Kirchheim. Der Malteser Hilfsdienst bietet einen Kurs für Menschen an, die Demenzbegleiter werden möchten.

Anzeige

Der Kurs startet am Freitag und Samstag, 8. und 9. April. Weitere Kurstermine sind der 23. und 24. April sowie der 7. Mai. Das Curriculum umfasst insgesamt 40 Unterrichtseinheiten und verfolgt das Ziel, Grundlagenwissen zum Thema Demenz und Kommunikation mit demenziell veränderten Menschen zu vermitteln. Die Teilnehmer lernen auch, wie Angehörige unterstützt werden können.

In einer Gruppe mit höchstens 15  Teilnehmern werden die Demenzbegleiter mit Vorträgen sowie Einzel- und Gruppenarbeit auf ihre Tätigkeit vorbereitet. Anmeldeschluss ist der 6.  April.

Nähere Infos gibt es bei Dorothee Einselen und Kirsten Döhring, Hans-Böckler-Straße 1 in Kirchheim. Erreichbar sind sie per E-Mail an ­demenzbegleitung.kirchheim@malteser.org beziehungsweise unter der Telefonnummer 0 70 21/9 50 52 29 montags von 14 bis 17 sowie mittwochs von 14.30 bis 16.30 Uhr.pm