Kirchheim

Neues wagen

„Komponieren Sie immerzu Neues. Altes haben wir ja genug“, schrieb Martin Luther an seinen Freund und Kantor Johann Walter. Orgelmusik, die Geschichte geschrieben hat, ist in der „Orgelmusik zur Marktzeit“ von Samstag, 29. Juli, bis Samstag, 9. September, jeweils um 11 Uhr in der Kirchheimer Martinskirche zu hören. Bezirkskantor Ralf Sach hat dabei sowohl Kompositionen, die aus der Lutherzeit stammen, aufs Programm gesetzt als auch Werke, die vom Ruf des Reformators nach neuen, frischen Ideen inspiriert sind. Der Eintritt ist frei. pm/Foto: pr


Anzeige