Kirchheim

Newcomer gesucht

<!401_BU_ARTIKEL!>*
*

Kirchheim. Am Samstag, 27. Januar, findet im Mehrgenerationenhaus Linde ein Newcomer-Contest für das Kultur-Open-Air in Weilheim statt. Fünf Bands buhlen ab 19 Uhr um die Gunst der Jury, um sich einen der zwei Opener-Plätze zu ergattern. Mit dabei sind die Funkrock-Band Helimoped aus Stuttgart, die Punker von Jona Frakes aus Tübingen, These Days To Come aus Ludwigsburg, Daisy May aus Göppingen und die Rocker-Jungs von „First Class“ aus Weilheim.

Während die Stimmen der Publikumsjury und der Kultur-Open-Air-Jury zusammengezählt werden, soll die Band Solle Vöhne den Besuchern den Abend versüßen. Sie wissen nach jahrelanger Erfahrung auf der Bühne, auf was es beim Musikmachen ankommt. Mit hymnischen Melodien, die gleichermaßen im Rock und im Punk verwurzelt sind, und poetischen, sozialkritischen Texten regen sie zum Nachdenken an. Dabei entsteht eine intensive emotionsgeladene „Sound-Wand“, bei der dem Publikum nichts anderes übrig bleibt, als zu tanzen.

Vorbeikommen lohnt sich also auch für Musik-Fans, die nicht nur ihre Lieblingsband unterstützen wollen. pm

Anzeige