Kirchheim

Nonne Ani Semchi in Kirchheim

Symbolbild

Kirchheim. Vom 6. bis 20. September ist die Nonne Ani Semchi aus Schottland wieder zu Besuch in Kirchheim. Sie meditiert in dieser Zeit jeden Morgen von 8 bis 9 Uhr im tibetisch-buddhistischen Zentrum in Kirchheim. Außerdem gibt sie verschiedene Kurse wie zum Beispiel „Buddhistische Meditationsmethoden“ und „Gemeinsam den Shrineraum dekorieren“. Weitere Infos gibt es auf der Homepage des Zentrums unter der Adresse www.kirchheim.samye.org.pm


Anzeige