Kirchheim

Öffnung der Gaststätten in Kirchheim: Sensation vor einem Jahr

Gastronomie Der Countdown für weitere Lockerungen läuft. Letztes Jahr um dieses Zeit hatten die Restaurants gerade wieder aufgemacht. Der Teckbote hat im Archiv geblättert.

Vor einem Jahr durften die Restaurants nach dem ersten Lockdown wieder öffnen. Foto: Carsten Riedl

Blitzlichtgewitter im „3K“: Fotografen, Journalisten und im wahrsten Sinne des Wortes „ausgehungerte“ Gäste stürmen das Lokal. Ein Jahr ist das her. An jenem Montag im Mai 2020 war die Gaststätte in der Dreikönigstraße die erste, die ...

in iKehcmrhi acnh med -oCrwLnodoaconk rhie hfascWtirt imntm ewdrie tFrah tliette dre okeTbcet adslam und ecbrehbis asd leang seentrhe ni rde oesndtnhezrlwiiat Dnen awr smaadl hacn med Lknocdwo nhco t:scnhi eWr sseen hegne wll,eot ssmtue nseine nmaeN ndu eneis rlsAsdMEiea-e- rn.tgeelhein ercidShl ensewi auf end dtssebindaanMt hin.

ni E ahJr dins eid cnho e.cessnhsolg uZm tesern alM seit rebü meein nhblae arhJ itbg es areb rwiede lBetib edi -eeidznbeSnnTzi-Igea an fdnueiefndroegeaalnn Tnaeg enurt ,100 ied nseGomratno erwdie eslognel sad eine tieweer nleeik ontaniSes. Wiklchir widr reba ahcu eeidss aMl hnac der nhco citsnh sien. ntA-dsabs nud ggRiuhpintressrlcitef .inbeleb glti dei ieS pei,mgtf geneesn dore eetegtts .eins bli

genl Fode pnisepnfvtgfsureknÖe gelten frü die oie maeotGBrs in neeri znizenId nov utner 010 na eonananugrleindeffde aTneg eüdnrf amrtsnonoeG ovn 6 bis 21 Urh deeirw ir.btwnee irnAsdegll dins unr emfei,pgt eegnesne ndu tsegteete enenrPso .leruabt Die Enfgusasr edr keonnKtdtaat its hewinteri .hfitclP bigt es eid msoGratinoe nikee sE ieilldcgh dei lAAeH-genR tailhegneen r.ndwee rnnDeni git:l ine Gtsa opr 2,5 Qtdarmaeru.te iwsZcehn edn chTnsei snsmdentei 1,5 Merte stdbanA .nesi

p&; nsb