Kirchheim

Ökumene Zeit zom Schwätza in der Südstadt

Kirchheim. Die Kirchengemeinden der Kirchheimer Südstadt laden ins Bohnauhaus ein zum ökumenischen Treff. Er beginnt regelmäßig am zweiten Dienstag im Monat um 14.30 Uhr. Mit dabei: eine Besinnung über Lebensfragen oder eine biblischen Geschichte, einige Lieder, Zeit zum Kaffeetrinken, Zeit zum „schwätza“ und ein besonderes Thema. Am Dienstag, 14. Februar, führt Pfarrer Hierlemann auf eine Rundtour durch Flandern mit Kunst, Kultur und Kathedralen.pm


Anzeige