Kirchheim

Ötlingen kann etwas „verschnaufen“

Ortsmitte Die Sanierung der Stuttgarter Straße schreitet voran. Der Verkehr an der Rathauskreuzung soll Ende des Monats wieder normal fließen. Der nächste Bauabschnitt beginnt wohl erst im nächsten Jahr. Von Andreas Volz

Die Bauzäune an der Kreuzung rund ums Ötlinger Rathaus und die Apotheke sollen schon bald der Vergangenheit angehören. Es folgt
Die Bauzäune an der Kreuzung rund ums Ötlinger Rathaus und die Apotheke sollen schon bald der Vergangenheit angehören. Es folgt eine „Verschnaufpause“ bis Anfang 2021. Fotos: Jean-Luc Jacques

Ende Oktober normalisiert sich das Leben in Ötlingen wieder ein Stück weit: Die zentrale Kreuzung am Rathaus soll ab 31. Oktober wieder uneingeschränkt genutzt werden können. Damit hat sich dieser Bauabschnitt der Sanierung der Ötlinger Ortsmitte um einen ganzen Monat verzögert, wie es in einer Pressemitteilung der Stadt heißt.

Die Gründe dafür sind vielfältig. Zum einen gab es noch einige unvorhergesehene Arbeiten zu erledigen, zum anderen führten die Rohre für die Wasserversorgung ...

zu irnrbgeensmiuveTchne - und nhrebtca hetceli end znnBaliapueet ceeuanihrdnrd. omTredtz llos dre rhVkeer nshoc omv rinogegm Fgraiet an fsat aomnlr anlfue - wie in dre eZti rov der euBtllsa.e

Für den ibtg se in der seertn ecWoh ohcrisiverops e.Amnlp end .29 oktOerb tis die gMtoean red mmtpesneAal la.epgtn auDz okmenm eweeitr etieAbrn ewi ide lnkgaebVuer der eAmpln dero ucah das Arbnnegni red aintKntlhsoefkce ni der a.hFanrhb asD esall sib zur giebarFe ma 31. Obkrote conh zu erhe.ninieeBgtdWenreu deihrnuBnegne afu der Stuttgrerat gtib es mvo ehiuteng oetsngDnar an. Sie neaurd nnsiemsetd iwze :aTeg Dre revksrrhieKe mA sneaW neie uergrnikMa. Der reekVhr in thcgniuR dneingenlW diwr ürf ied uaerD der nitebAer ide Wathr teuetme.lig eDr Vrerhek in utcignhR hhicrKemi nkan ned ervsikreKerh egndega zgan amrlno uzntnbee - tmi rieen nI die Sßetra mA Wsane mmkto amn nvo rde etatrSrutgt uas Ehitnnedc . vbeoNrme nahbe ied aslo einne Tiel der rneuiaSgn irher redsahetkuerprvaH itrnhe c.shi rebA nohc ist incht lsale r.egdlite Weli die eitneArb ovn tWes ahcn Ots fen,teitchrors shtet aslo sal die eanrugnSi dre gtterStuatr hcizwens Atkoeehp ndu na.

nI iesmed Flal raeb sthrpic tseetvhrrroOs nHanerm ikK vno enetweir edi nicth lttuzez rhucd dei mnnr-iPeCdooaea dbtngei dnis: enknnö riw ad rvo hanWheinetc nicht remh aen,fgann ssaosd se howl stre mi eunen hraJ Um in rde sezZnwehctii end keVrerh icnth run iioetremsort zegahrF,eu ondnesr huac üfr dnu Rrdrfeaah zu isoal,rmiernne tgbi es rnud um dne ehngbreisi iene die vleie bretesi utrfceacheskg n. Hnmrtaeah kKi ießw mu ied rSgn,oe sads dei asireltpateh bteeris dne tunsEnadzd esalldetrn esbhalD heutbgir er eid its nru i,thsrelapat tidam mna rtod cerhis rnsueetgw snei Wnen es enie aPues nov zeiw bsi eidr oneMnat ,btig lteig se mi senetreIs edr ndu edr ,hrAenwon dsas es - derage uahc ni rde sedtnanneeh -Aventds und ehstiztaWicneh - incth dgeunbtni tkcSo ndu tnieS ehnge smu.s mI nausadbuE its rabe carsuhdu an ieen efutsnPglra tahdc,eg iwe uhac durn msu uathsa.R

lctRo eogk in rde

d Un edr oelc?otgRk sDa ehrzniaeWhc sti hcitn ewat von edr redE usklteccvrh wroden, iwe erd eagS ncah der rOt toR. lhVimeer osll re wei xhiPön aus red eAsch srfeeu,tenah iwe Heanmnr kiK ➀erD cltokgRoe etssum tbgbaeua needrw, eilw re nneW re nach nncmhefuiager lelweretrdthieesg ti,s losl re ucah an dei turStatgter re adnn euagn mkmot, rdiw schi onhc

saW chis elbefnals zegine u,ssm tis die erd iUemnltueng nde weetiner mUaub der rrttattgueS Abre red rreoveOsrshtt tseth dme luaefrV der trneaubBaie nhoc sioivtp Irneimhm beeg se tzejt reidwe in rde tmrteOsti - arsgo ehmr als