Kirchheim

Ötlingen: Müll gerät in Brand

Glimpfliches Ende eines Kellerbrands in Ötlingen: Die Feuerwehr bringt das Feuer rasch unter Kontrolle. Foto: SDMG

Kirchheim. Brennender Müll in einem Keller hat am Sonntagnachmittag in Ötlingen zu einem größeren Feuerwehreinsatz geführt. Aus dem Keller des Gebäudes im Primelweg drang starker Rauch, der von den Einsatzkräften gelöscht wurde. Die Bewohner hatte das Gebäude schon verlassen. Die Feuerwehrabteilungen Kirchheim und Ötlingen waren mit sechs Fahrzeugen und 32 Kräften vor Ort. Zur Sicherheit waren zwei Rettungswagen, ein Notarzt, der Einsatzleiter Rettungsdienst und die DRK Bereitschaft Kirchheim anwesend. sdmg

 


Anschließend muss der Keller entraucht werden. Foto: SDMG
Anzeige