Kirchheim

Ostermorgenfeier in der Martinskirche

Kirchheim. In einer meditativ gestalteten Ostermorgenfeier wird am Ostersonntag, 16. April, in der Martinskirche die Auferstehung Jesu liturgisch gefeiert - diesmal unter dem Leitmotiv „Verwandlung und Neubeginn“. Gemeinsames Singen, meditative Texte und österliche Symbole laden zum Erleben Osterns ein. Musikalisch gestaltet wird die Ostermorgenfeier von Kantor Ralf Sach und Saxofonist Jochen Feucht. Die Osterfeier beginnt um 5.30 Uhr. Danach gibt es ein Frühstück, zu dem jeder etwas mitbringt. pm

Anzeige