Kirchheim

Pflanzenspende: Ein Bäumchen für die Bastion

Umwelt Der Verband für Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau hatte für Kirchheim etwas Grünes im Gepäck.

Der Grünen-Fraktionsvorsitzende Andreas Schwarz, umrahmt von Mitgliedern des Verbands für Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaubau sowie Vertretern der Stadt, bei der Pflanzaktion.  Foto: pr

Kirchheim. Der Verband für Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg hat einen Trompetenbaum an den Landtagsabgeordneten Andreas Schwarz gespendet, der sich seinerseits dafür entschied: Der ...

maBu olls ni hiemhiKrc eteh.sn ttJze rewdu erd amuepTtmroben im enrekidt eUmdfl dse psipezlSealt an rde iBansot ganfpelzt.

fznnaelP udn ertnga muz nov imheKcirh ebi nud ien utegs tenbteo rD. alscaP dBrea ibe erd zko.fitanlnaP fueer cmih erhda desnrbeso, ssad nun kreidt ni red nensdttIan ien eruen mneuTrombtpea zEgniu

nreeuf ,nus chna edn lzhnhiceaer hBusncee afu dre saBahesdgrucnuten in nMihamne nun ned ortnWe huac etanT nfleog zu ssnale und mrhe gnerdnid ni eurens uz mtneie rianMt s,Joo snVresdidotnreozasrtv esd bVdrsnae rGeta-n, ftL-dsnshcaa dnu rapptoStzblua

cuhA erd nFartkizesiooetdsnrv rde nud ihemrrKheic bdeerogenAtr aAsrdne wSzrhac teuefr h,ics dass er den Bamu eennb emd ptpzSaleli flepznan uftr.ed maBu ndu ,thlif nde dlewaKnlami zu re.sbnme eDn mFlna,eii ide shci ihre zum lpeSeni ,ntfefre eeittb direes pretaommTuebn thncSeta und hcSztu rvo .eHizt das tiaSdbldt hmiehiKscr ist red mBua eduzm eine

ie D pneBdasemu ethts mi hesZmngnuaam mti dme uschBe fua rde secsngutrBdnaaueh 2032 ni .enManihm Im anmeRh rdseei gantntVslaure ttahe der bnaeVrd ürf ar-,eGtn cLdaf-anhsst und abSottpraulpz an asArned hawrSzc sad bntAoge hage,mtc einne auBm eseinn Welrhaisk zu