Kirchheim

Plätze frei bei „G‘scheit engagiert“

Kirchheim. Im Rahmen der Aktion „G‘scheit engagiert“ der Stadt Kirchheim sind in einigen Fortbildungen noch Plätze frei: „Moderieren, ja gerne! Aber wie?“ ist beispielsweise ein Angebot für Ehrenamtliche und Engagierte, die bei ihrer Tätigkeit immer wieder mit Moderationsaufgaben gefordert sind. Der Workshop-Charakter garantiert, dass verschiedene Moderationsmethoden auch gleich selbst ausprobiert und in ihrer Wirkung erfahren werden können. Der Kurs findet am Dienstag, 14. März, von 19 bis 22 Uhr in der Familien-Bildungsstätte Kirchheim (FBS) statt.

Bei der kreativen Schreibwerkstatt mit der Lyrikerin und Malerin Gabriele Glang sind ebenfalls noch Plätze frei. Das Angebot richtet sich an alle, die Grußworten, Laudationen oder anderen Texten einen eigenen und starken Ausdruck geben möchten. Über Schreibübungen lernen die Teilnehmer Brainstorming-Methoden und intuitive Techniken kennen. Der Termin ist Samstag, 25. März, von 11 von 17 Uhr im Vortragssaal der Stadtbücherei. Anmeldungen nimmt die FBS unter der Telefonnummer 0 70 21/92 00 10 oder per Mail an info@fbs-kirchheim.de entgegen. pm


Anzeige