Kirchheim

Power aus der Natur

Kirchheim. Am Donnerstag, 14. September, um 18 Uhr treffen sich die Selbsthilfegruppe für Defibrillator-Träger und ihre Angehörigen zu einem Vortrag der Ernährungswissenschaftlerin Anneliese Albrecht von der AOK über „Superfoods“- Gemüse und Obst, die natürlichen Power-Lebensmittel aus der Natur.

Die Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse sind wahre Alleskönner. Vitamine, Mineralstoffe, sekundäre Pflanzenstoffe und Ballaststoffe haben vielfältige wertvolle Eigenschaften und tragen in einem hohen Maße zur Gesunderhaltung bei. Sie haben zum Beispiel einen schützenden Effekt auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen und auf einen hohen Blutdruck. Ein weiterer Pluspunkt ist bei dieser hohen Nährstoffdichte der niedrige Kaloriengehalt. Die Veranstaltung findet im Verwaltungsgebäude der Medius-Klinik in Kirchheim in der Charlottenstraße 10 im Raum 046 statt.

Wer den Erfahrungsaustausch mit Defibrillator-Trägern oder deren Angehörigen sucht und sich über die Selbsthilfegruppe informieren möchte, kann sich unter den Telefonnummern 0 70 23/90 92 74 oder 0 70 22/5 09 91 melden.pm

Anzeige